< Experimentiermeile
26.09.2019 11:07 Alter: 1 year

Zusammenarbeit mit der Jade Hochschule

Im Roberta-Projekt lernen die Mädchen einer Klasse an der Jade Hochschule und die Jungens kommen in den Lernort für Technik und Natur


Im Roberta-Projekt sollen besonders Mädchen über einen spielerischen Zugang zu Naturwissenschaften und Technik für diese Fächer begeistert werden. So lernten die Schülerinnen in zwei Tagen einen mobilen Ronboter zu bauen und so zu programmieren, dass er autonom fahren kann.
In derselben zeit kamen die Jungs der Klasse in den Lernort für Technik und Natur und lernten ebenfalls, Roboter zu programmieren. Hierbei ging es darum, in einem erdachten Recyclinghof verwertbare Reststoffe zu zu sortieren, dass alles in den richtigen Containern landet. Am dritten Tag trafen sich die beiden Gruppen wieder in der Jade Hochschule und zeigten sich gegenseitig ihre Ergebnisse.